Beauty: Verwöhnprogramm für die Haut ♥

Huhu ihr Lieben,

nach dem ganzen Lernstress gönne ich mir erstmal ein Relax-Programm. Einfach relaxen und die Seele baumeln lassen, nichts denken und möglichst wenig machen.
Auch meine Haut musste unter dem Lernstress leiden. Es war einfach keine Zeit für langwierige Beauty-Aktionen. Aber das hole ich jetzt nach.


Mein Beauty-Programm für schöne Haut:
 
  1. Nach einer gründlichen Reinigung starte ich immer mit einem Dampfbad für die Haut, das öffnet die Poren und die nachfolgende Pflege zieht besser ein. Im Anschluss benutze ich ein sanftes Peeling, hier ein Produkt von La Roche Posay, das ihr in gut sortierten Apotheken findet. Es ist sehr sanft und kann auch bei empfindlicher Haut gut genutzt werden.
  2. Im Anschluss trage ich eine pflegende Augenmaske auf, denn die Haut um die Augen ist besonders empfindlich. Gerade stressige Phasen zeigen sich bei mir direkt im Bereich der Augen. Die Maske von Merz Spezial hat sich bei mir seit längerem bewährt, sie pflegt die Haut sehr intensiv.
  3. Leider hat auch meine Gesichtshaut den Stress nicht gut verkraftet und hat mit Unreinheiten reagiert. Aus diesem Grund habe ich eine klärende Maske genutzt. Diese Maske fungiert gleichzeitig als ein Peeling. Die Maske lasse ich mindestens 30 Minuten einwirken, in dieser Zeit kann man einfach mal die Seele baumeln lassen.
  4. Um das Pflegeprogramm komplett zu machen trage ich ein pflegendes Serum auf. Ich habe hier eine 5 Tageskur gewählt, um meine Haut wieder auf Vordermann zu bringen.
Die hier vorgestellten Produkte kann ich euch nur ans Herzlegen, sie haben sich seit langem bei mir bewährt.

Habt ihr ein spezielles Beauty-Programm?

Hugs and kisses ♥
      Kathi 

Das könnte dich auch interessieren:
  1.  New in: Wintershopping
  2. How to wear a dress in winter
  3. Gesunde Ernährung leicht gemacht

Kommentare:

  1. Die Nummer 3 habe ich auch schon ausprobiert (Erdbeer und Schoko), fand ich nur so lala. Aber meine Haut ist auch ziemlich empfindlich, deswegen habe ich nicht so gut darauf reagiert. Nummer 5 habe ich bis jetzt immer nur im Laden geshen und mich gefragt, was das denn ist xD
    Liebst Irina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube du meinst Nummer 4.,oder?;)
      Diese intensiven Pflegeampullen kann ich wirklich nur empfehlen!!

      Löschen
  2. Die Totes Meer Maske benutze ich auch super gerne!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es gibt keine bessere Maske, wenn die Haut mal wieder streikt ;)

      Löschen
  3. Da ich aufgrund einer Hormonumstellung in den letzten Wochen mit unreiner Haut zu kämpfen hatte, gehe ich 1 x pro Monat zur Mikrodermabrasion und pflege meine Haut besonders intensiv und gut. Mit Produkten von Sensai/Kanebo und Cellucur und damit momentan sehr zufrieden. Masken mache ich sehr selten - danke für die Erinnerung :-) ... - - Liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Produkte habe ich noch gar nicht getestet, hört sich aber interessant an.
      Ich finde für eine Maske sollte man sich immer Zeit nehmen, meine Haut sieht sogar am Tag danach noch frisch aus:)

      Löschen
  4. Hört sich gut an. Ich werde demnächst meine Pflegeserie umstellen. Dann muss ich wohl auch in der ersten Phase mit Unreinheiten rechnen. Bis jetzt - toi, toi, toi - ging es bei mir eigentlich immer. Bis auf ab und mal max. 1-2 Pickel ist meine Haut ok.

    Liebe Grüße
    Saskia
    My Style Room

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du dir schon überlegt, welche Marke du nutzen willst? Ich kann dir Vichy und La Roche Possay ans Herz legen!

      Löschen
  5. ich liebe so produktvorstellungen:-)
    und ich glaube ich werde auf jeden fall mal das serum probieren.
    meine liebste pflege ist eine peel-off maske, danach ist die haut so schön weich..

    xxx Inga

    NEW POST: www.chellace.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Hey! Ich habe dich für den Sunshine Award 2013 nominiert!
    Schau doch vorbei und mach mit! Freue mich! ♥
    Liebe Grüße Franzi :*

    http://www.cutenessandcupcakes.blogspot.co.at/2013/11/sunshine-award-2013.html

    AntwortenLöschen
  7. Die Nummer eins benutze ich total gerne! Hochwertig und reitzt die haut überhaupt nicht <3

    AntwortenLöschen
  8. Was benutzt du denn für das Dampfbad?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich total über Anmerkungen, Nachrichten und Tipps von euch ♥
Unangemessene Kommentare werden gelöscht.